Warnung vor Vulkanausbruch auf Bali

Forscher und – beobachter des Vulkans Batur in Kintamani warnen vor einer möglichen Eruption und erhöhen die Alarmstufe. Der Vulkan, welcher zuletzt im Jahr 2.000 ausbrach zeigte in den letzten Tagen steigende Aktivitäten und mehrmaliges Austreten von schwarzem Rauch. In der Vergangenheit zeigten sich durchschnittlich 5 kleine Beben täglich. Derzeit sind es bis zu 60 Erschütterungen am Tag welche von den Anwohnern in einem Radius von bis zu 2 km deutlich zu spüren sind. Besteigungen des Vulkans durch Touristen wurden bereits verboten und die Anwohner in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt. Von 1804 bis zum Jahr 2.000 gab es insgesamt 28 Eruptionen des Mt Batur. Die Ausbrüche sind strombolianisch wobei Lava, Asche und Steine bis zu 100 Meter Höhe aus dem Krater geschleudert werden können.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: